04.02.2014

Der Tag der kleinen Kleinigkeiten

Heute zeige ich euch nur ein paar kleine Sachen die ich am Sonntag nachmittag mal so genäht habe.

Als erstes habe ich mir einen neuen Kissenbezug genäht.

Nachdem der Pünktchenbezug über ein Jahr meine Couch geschmückt hat, war es Zeit für was neues. 

Ich weiß auch nicht aber an die Zick-zack-Stoffe habe ich anscheinend mein Herz verloren. 


Dann habe ich noch ein paar Brillenetuis genäht.

In meinem Schrank liegen nämlich insgesamt drei 3D-Brillen in Plastikbeutelchen rum. Und diese Plastikhüllen sehen nicht sonderlich schön aus und haben mittlerweile auch irgendwie ihren Geist aufgegeben.


Allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass ich froh bin, das die Etuis nur für die 3D-Brillen sind. 

Denn wirklich super gut gelungen sind sie jetzt nicht.


Also nähtechnisch sind sie natürlich ein Kracher aber ich habe bei zwei der drei Hüllen statt Vlieseline Decovil genommen, da ich die Hüllen gerne etwas stabiler haben wollte.
Das führt jetzt aber dazu das die Ecken total wulstig geworden sind (was man auf den Fotos zum Glück jetzt nicht so gut sieht). 
Von der Qual die Hülle zu wenden möchte ich gar nicht sprechen. 


Aber gut, ich möchte nicht nur nörgeln, denn an sich sind sie wirklich hübsch geworden und ich habe endlich eine Möglichkeit gefunden ein paar Restoffe zu verwenden.

Ich werde bestimmt noch für meine Sonnenbrille bzw. normale Brille ein Etui nähen aber dann mal nach einer anderen Anleitung.

Kommentare:

  1. Da warst Du am Sonntag aber richtig fleißig. Ich finde die Brillenhüllen schön :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde Deine Brillenetuis klasse!
    Mir geht es aber wie Dir, wenn das Nähen nicht perfekt gelaufen ist, habe ich auch immer den Eindruck, man könne es den Sachen ansehen.
    Die Stoffe sind klasse, auch der vom Kissen, das Zickzackmuster finde ich auch toll.
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir ist heute ebenfalls Kleinigkeitentag ;-)
    Deine Hüllen gefallen mir super, und auf Zickzack steh ich ja auch...
    Aber ich würde gerne sehen, wie Du drei 3D-Brillen trägst ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre mal ne Idee... Drei 3D-Brillen zusammen aufsetzen :) stell mir das schon vor

      Löschen
    2. :-) wie wäre es wenn du eine 3d-Brille aufsetzt und testest ob die Wulz dann bei den Hüllen noch zu sehen ist!!? ;-)
      Ich finde die ansonsten auch ganz schick. LG Nadine

      Löschen
  4. Das mit den Hüllen für die 3D Brillen ist super! Das werde ich auch in Angriff nehmen, denn hier liegen auch zwei irgendwo ungeschützt rum :)

    Danke für die Idee!

    AntwortenLöschen
  5. Auch Kleinigkeiten sind toll. Ich bin ja heute auch nur wieder mit einem Loop am Start *g*
    Ich finde deinen Kissenbezug toll und ich finde den Stoff auch toll und dann, finde ich deine drei Brillenetuis wunderschön. Ich sehe nichts von deinen Knubbeln in den Ecken*g* Ich finde sie toll und auch die Stoffe sind toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt