21.07.2014

Sommerwichteln - das Finale

Nun ist es endlich soweit.  Die Fußball-WM ist vorbei und mein erster Urlaubstag ist da. Auch wenn es mir draußen zu warm ist, freue ich mich natürlich total, dass ich soviel Glück habe und das Wetter in meinem Urlaub mitspielt.

So kann ich wieder im Garten werkeln und ich kann somit von der ein oder anderen Veränderung berichten.

Am letzten Wochenende war auch mal wieder großes Auspacken angesagt. Denn vor einiger Zeit habe ich mich entschlossen beim Sommerwichteln mitzumachen. Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Frau Nahtaktiv.

Ich liebe ja diese Wichtelaktionen. Aber ich glaube ich habe das schon mehrfach erwähnt :)

Leider war es bei mir wie immer, die Idee für meinen Wichtel stand schon relativ zeitig fest und dann habe ich mit der Endfertigung wieder ganz schön rumgebummelt. Aber ich war trotzdem noch pünktlich fertig und ich hoffe das mein Wichtel mein genähtes Stück gut findet.

So gerne ich auch andere beschenke, ich freue mich ebenso darüber Geschenke zu bekommen und auszupacken.

Ich wurde dieses mal von Maika bewichtelt. Falls ihr mal auf ihrem Blog schauen wollt, dann mal hier klicken.

Was mir bei diesen Wichtelaktionen auch immer schwer fällt aber mit das Wichtigste ist... Die Fragen zu beantworten. Was ist meine Lieblingsfarbe? Was geht bei mir immer? Was geht gar nicht?
Ich stehe dann immer mit großen Fragezeichen im Gesicht da, denn eigentlich geht alles. Es muss halt zusammen passen und darf nicht zu bunt werden.

Aber da ich natürlich meinem Wichtelpartner doch ein paar Anhaltspunkte geben wollte, habe ich mich auf meine "geht-immer-Farben", nämlich gelb und lila, festgelegt.

Naja und mit dem Wissen ging es dann ans auspacken.

Und, liebe Maika, auch wenn du dir nicht ganz sicher warst, ob es mir gefällt. Ich kann dir sagen, ich find es super.

Hier jetzt aber erstmal ein paar Bilder für euch zum gucken. Damit ihr auch wisst was drin war.



  
Das erfreut natürlich mein Gärtnerherz.



Diese Pinselrolle steht schon seit einer Weile auf meiner Liste und ich glaub, so gut hätte ich es bestimmt nicht machen können.




Was soll ich sagen, Taschen gehen doch immer. Und ich finde diese Farbkombi echt so toll. Grau und gelb, das passt doch einfach zu gut zueinander.

Als ich die Tasche ausgepackt habe, musste ich kurz schmunzeln, denn so was ähnliches habe ich auch genäht.

Leider hat meine Wichtelpartnerin bisher noch keine Bilder dazu veröffentlicht. Also müssen wir uns noch etwas gedulden. Ich hoffe ich kann euch bald Bilder zeigen :)

So und zum Abschluss ein recht herzliches Dankeschön an Maike.

Ich sende dir ebenfalls einen Gruß aus Berlin zurück nach Berlin .

Kommentare:

  1. Wie schön! Würd ich auch glatt nehmen ;) Ich freue mich, dass dir das Wichteln so einen Spaß gemacht hat!
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen
  2. Freu mich sehr, dass es dir gefällt! !! So soll es sein. War nicht ganz leicht, weil du nicht sehr viel über Dich "erzählt" hast in den letzten Wochen. Aber zum Glück gab es ja Deine "Liste". Hab viel Spaß damit. Schönen Urlaub! Lg maika

    AntwortenLöschen
  3. Wow, voll schönesgeschenk! Freue mich voll für dich! Lg elke

    AntwortenLöschen
  4. Ha, sollte ich dich mal in Berlin mit der Tasche entdecken, werde ich dich ansprechen :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh die Sachen sind ja toll.
    Ja ich habe bis vorhin auch noch ziemlich hinterher gehinkt, aber ich habe zum Glück noch ein wenig Zeit aber mein Hauptgeschenk ist nun fertig :)
    Hach was für eine Erleichterung :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du tolle Sachen bekommen. Besonders die Pinseltasche finde ich todschick.
    Der Stoff sieht so schön aus. Und die Berliner Tasche ist doch perfekt für Dich.
    Hab einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt