30.09.2013

Ja, ich lebe noch

Hallo Ihr Lieben,

mein letzter Post ist schon eine ganze Weile her und ich hoffe Ihr habt mich noch nicht ganz vergessen :o)

Irgendwie hat mich die Nähmuse verlassen und ich leide ein wenig an einer Unkreativität.

Aber ich habe mich am Wochenende endlich mal wieder aufgerappelt und ein neues Projekt in Angriff genommen.

Natürlich wieder was Praktisches. 

Eine kurze Vorgeschichte:

Ich gehöre zur Gattung der Stullenschmierer. Das heißt statt mir in der früh was beim Bäcker zu kaufen, stelle ich mich hin und mach mir Stullen/Brötchen für die Arbeit. Und da das ganze natürlich nicht so einseitig sein soll (also nicht nur Brot), gibt es natürlich auch Salat/Gemüse und Joghurt.

Und jetzt kommt das Verflixte.

Für den Salat brauche ich Dressing, was ich meistens nicht selber mache sondern in diesen wiederverschließbaren Plastikflaschen kaufe.
Leider verselbstständigen sich diese Flaschen nach dem ersten Öffnen sehr gern und man hat dann die ganze Sauce in der Handtasche.

Bei Joghurtbechern ist es dasselbe Spiel. Wie oft habe ich schon fluchend versucht den ausgelaufenen Joghurt aus meiner Tasche zu wischen. Es ist mir bisher nie gelungen alles restlos zu entfernen und ich habe dann meist die Tasche entsorgt.

Um diesem Malheur vorzubeugen, hatte ich mir mal eine zeitlang angewöhnt, den Joghurt in eine separate Plastiktüte zu wickeln.

Aber wie bei der Aufbewahrung für Wäscheklammern, wollte ich jetzt was schöneres haben.

Daher fand ich den Frühstückshüter von Farbenmix wie für mich gemacht.

Die Anleitung war sogar kostenlos und das nähen ging ganz einfach.
 



Ab sofort ist alles was flüssig ist, gut verpackt :o)

Kommentare:

  1. Ein süßes Täschchen und schön, dass Du wieder zurück bist.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, also ich hab Dich schon vermisst ! und Deine Frühstücksverpackung ist toll geworden ... wir gehören auch zu den Stullenschmierern, aber schön verpackt in Tupperdosen :-)
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Wer könnte dich vergessen?! :)
    Sehr schön dein Frühstückshüter. Somit dürften deinen Joghurts nichts mehr passieren ;)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen

Ich würde mich freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlässt